15.12.2021

Cordula Kipp neues Mitglied im FBF-Team

Mit großer Freude begrüßen wir Cordula Kipp als neues Mitglied im FBF-Team. Sie unterstützt die Geschäftsstelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Cordula Kipp hat am Institut für Tierzucht der Universität Gießen zum Thema Direkte und zeitversetzte Hitzestresseffekte bei der Milchkuh promoviert. Während des vorangegangenen Studiums der Nutztierwissenschaften lagen ihre Schwerpunkte ebenso in der Tierzucht sowie in der Tierhaltung. Seit zehn Jahren hilft sie nebenbei auf einem landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetrieb aus, dessen Schwerpunkte im Bereich Grünland, Mutterkuh- und Schafhaltung liegen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Frau Kipp.