Kontakt
Förderverein
Bioökonomieforschung e.V.
Adenauerallee 174
53113 Bonn



Der Förderverein Bioökonomieforschung e. V. (FBF) wird durch den Vorstand vertreten und setzt sich aus vier Fachgruppen zusammen.

In den Fachgruppen wird die Forschung in den Themenbereichen Zucht und Reproduktion bei den Tierarten Rind und Schwein gefördert und begleitet. Die Fachgruppen sind für die Planung und Durchführung von Forschungsprojekten sowie den Ergebnistransfer zuständig.


Verteter der Fachgruppen 

Fachgruppe Zucht Rind

Vorsitzender Dr. Josef Pott, Verden
Stellvertretender Vorsitzender Dr. Johannes Aumann, Neustadt/Aisch
Biechl Balthasar, Miesbach
Dr. Franz Birkenmaier, Kempten
Ronald Bialek, Erfurt
Cornelia Buchholz, Groß Kreutz
Heiko Güldenpfennig, Karow
Cornelia Buchholz, Groß Kreutz
Dr. Jürgen Hartmann, Münster
Matthias Leisen, Neumünster
Dr. Josef Miesenberger, Wien (A)
Friedrich Reinhardt, Verden
Dr. Knut Springmann, Maktredwitz
Dr. Alfred Weidele, Herbertingen

Fachgruppe Zucht Schwein

Vorsitzender Dr. Johannes Aumann, Neustadt/Aisch
Stellvertretender Vorsitzender Dr. Meike Friedrichs, Ascheberg
Dr. Hubert Henne, Dahlenburg
Martin Heudecker, Grub
Dr. Peter Knapp, Steinhaus (A)
Dr. Andreas Hofer, Sempach (CH)
Albrecht Weber, Stuttgart

Fachgruppe Reproduktion Rind

Vorsitzender Dr. Erwin Hasenpusch, Neumünster
Stellvertretender Vorsitzender Dr. Claus Leiding, Neustadt/Aisch
Dr. Frank Bosselmann, Höchstädt
Dr. Anne-Rose Fischer, Herbertingen
Dr. Ulrich Janowitz, Münster
Dr. Claudia Wesenauer, Woldegk

Fachgruppe Reproduktion Schwein

Vorsitzender Dr. Anja Riesenbeck, Ascheberg
Stellvertretender Vorsitzender Dr. Peter Knapp, Steinhaus (A)
Dr. Matteo Aepli, Sempach (CH)
Dr. Oliver Habeck, Dahlenburg
Dr. Claus Leiding, Neustadt/Aisch
Dr. Jakob Scherzer, Grub
Dr. Beate Schumann, Herbertingen
Manfred Seib, Alsfeld
Termine

Abschlussveranstaltung optiKuh

Die Abschlussveranstaltung optiKuh findet am 30. und 31. Januar 2018 in Braunschweig statt. Hier lesen Sie mehr und können sich...

Mehr
Aktuelles

Sebastian Klein verstärkt das FBF-Team

Ab Januar 2018 unterstützt Sebastian Klein die FBF-Geschäftsstelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Sebastian Klein promoviert derzeit an der Universität Gießen zum Thema...

Mehr